Jugendlager des Kreisanglerverbandes 2009

 

Der Mielepark in Meldorf mit seinen vielen kleinen Holzhäusern, dem großen Gemeinschaftsgebäude und den naturnahen Außeneinrichtungen war auch 2009 wieder Ort unseres Jugendlagers. 31 Jugendliche und 8 Betreuerinnen verbrachten dort in der Zeit vom 25.07. bis zum 01.08. die 9. Jugendferienmaßnahme des Kreisanglerverbandes Nordfriesland.  Die Vorzeichen dieses Jugendlagers waren dabei keineswegs besonders günstig, musste doch unser Jugendleiter Olaf Kufallt aufgrund einer längeren Erkrankung der Maßnahme fern bleiben. Nach einem Aufruf in den Husumer Nachrichten wurden jedoch ausreichend viele Betreuer gefunden, um die Jugendfreizeit stattfinden lassen zu können. zufriedene Lagerchefin

Die ökologische Bildungsmaßnahme, die in diesem Jahr das Motto „Fisch- Kreatur und Nahrungsmittel“ trug,  wurde in bewährter Weise von Maike Schmelzer durchgeführt. Ihr zur Seite stand der Fischwirtschaftsmeister  Jan Kemnitz aus Aukrug, der den Teilnehmern/Innen viele Tipps zur Zubereitung von Fischen geben konnte. Jan  reinigte zusammen mit den Kindern und Jugendlichen die gefangenen und zugekauften Fische, demonstrierte das fachgerechte Filetieren, setzte zusammen mit ihnen eine Räucher-Lake an und gab schließlich Hinweise zum richtigen Räuchern von Fischen. Die Verwertung gefangener Fische stand erstmals auf dem Stundenplan eines Jugendlagers und fand großes Interesse bei den Teilnehmern.

Aber natürlich wurde auch wieder viel geangelt. Ob am Nord-Ostseekanal bei Hochdonn, in der Barsflether Wehle , an der Miele oder am Meldorfer Hafen, überall waren die angelinteressierten  Nordfriesen anzutreffen. Große Fänge konnten allerdings in diesem Jahr nicht vermeldet werden. Außer einem größeren Brassen und mehreren Aalen wurden vor allem kleinere Weißfische in der Miele gefangen. Unseren Angelfreunden vom SFV Meldorf danken wir an dieser Stelle für ihre Gastfreundschaft.

Fußballspielen und Schwimmen gehen, die Stadt Meldorf erkunden und vieles mehr standen auch in diesem Jahr wieder auf dem Programm. Und an einem Tag hatte das Jugendlager sogar Besuch von einem richtigen Weltmeister: Malte Krieger vom MTV Schwabstedt zeigte seinen Kolleginnen und Kollegen, wie man mit der Zielwurfrute richtig umgeht. Malte nahm sich einen ganzen Tag lang Zeit, die Kinder und Jugendlichen in den Castingsport einzuführen. Und natürlich wurde unter seinem kritischen Blick auch ein Lagerturnier durchgeführt.

Im Jahr 2010 findet das Jugendlager des Kreisanglerverbandes, das von unserem langjährigen und leider viel zu früh verstorbenen Vorsitzenden Otto Schmidt initiiert wurde, zum 10. Mal statt. Und natürlich sind die Hütten in Meldorf für das Jubiläumsjugendlager schon jetzt wieder angemietet.

 

Weitere Bilder findet Ihr hier